12.02.16 11:05 Uhr
 133
 

Bauministerin Barbara Hendricks fordert 1,3 Milliarden Euro zusätzlich für Wohnungsbau

Bundesbauministerin Hendricks (SPD) fordert angesichts des Zustroms von Flüchtlingen 1,3 Milliarden Euro zusätzlich für den sozialen Wohnungsbau und Stadtentwicklung.

Damit wolle sie vermeiden, dass es zu Streitigkeiten und Konkurrenz auf dem Wohnungsmarkt zwischen Flüchtlingen und Einheimischen kommt, sagte Hendricks den Medien.

Neben Hendricks fordert auch Arbeitsministerin Nahles 500 Millionen Euro mehr für die Integration von Flüchtlingen. Die Aufgaben können nicht aus dem Haushalt bewältigt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Euro, Milliarden, Wohnungsbau, Barbara Hendricks
Quelle: heute.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltbundesamt rät, auf Flugreisen zu verzichten: Umweltministerin Hendricks nicht
Barbara Hendricks: Umweltministerin fordert Strafabgabe für spritfressende Autos
Umweltministerin Barbara Hendricks seit zwanzig Jahren mit Frau liiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2016 12:47 Uhr von kuno14
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wir schaffen das ......
blos wie hat die merkelete nicht gesagt.......

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltbundesamt rät, auf Flugreisen zu verzichten: Umweltministerin Hendricks nicht
Barbara Hendricks: Umweltministerin fordert Strafabgabe für spritfressende Autos
Umweltministerin Barbara Hendricks seit zwanzig Jahren mit Frau liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?