12.02.16 15:07 Uhr
 233
 

Hohen Neuendorf: Polizei findet im Wohnzimmerschrank eines Mannes Maschinengewehr

In Hohen Neuendorf (Oberhavel) machten Polizisten bei der Durchsuchung einer Wohnung eines mutmaßlichen Sozialbetrügers einen bedenklichen Fund.

Im Wohnzimmerschrank des 51-jährigen Mannes befand sich ein Maschinengewehr und Munition.

Das MG wurde konfisziert. Es handelte sich wohl um eine Waffe aus kroatischer Produktion. Experten untersuchen das MG nun genauer. Gegen den Mann laufen nun Ermittlungen wegen Verstoß gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Waffenbesitz, Maschinengewehr, Wohnungsdurchsuchung
Quelle: arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr-Soldat soll Iraner gewerbsmäßig nach Deutschland geschleust haben
15-Jährige missbraucht: Schauspieler Sebastian Münster erhält sechs Jahre Haft
No-Whites-Day an Washingtoner College - Eskalation um weißen Professor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2016 04:50 Uhr von katorn
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Vorsorge ist alles...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin Angela Merkel verrät, worunter sie wegen ihres Aussehens "leidet"
Bundeswehr-Soldat soll Iraner gewerbsmäßig nach Deutschland geschleust haben
15-Jährige missbraucht: Schauspieler Sebastian Münster erhält sechs Jahre Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?