12.02.16 10:42 Uhr
 370
 

IS-Propaganda-Video: "Jihadi Junior" tötet Ungläubige per Fernbedienung

Die britische "Daily Mail" hat ein Propaganda-Video der Terrormiliz IS veröffentlicht, das einen vierjährigen Jungen zeigt, der per Knopfdruck Spione in einem Auto in die Luft sprengt.

Der Vierjährige trägt den Namen Isa und wird in britischen Medien "Jihadi Junior" genannt. Die britische Regierung hält das Propaganda-Video für echt.

Isa ist "ein Kind, er weiß nicht, was er da tut", sagt der Großvater.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Video, IS, Propaganda, Junior, Fernbedienung, Ungläubige
Quelle: krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Rechtsstaat zusammengebrochen
USA: Michelle Obama wirbt für Hillary Clinton und teilt gegen Donald Trump aus
Kommentar: Argumente gegen die Schuld der Flüchtlingspolitik an Anschlägen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2016 12:08 Uhr von slick180
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.02.2016 12:48 Uhr von Destkal
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
Screwdrivers bist du wirklich so dumm oder versuchst du hier nur ein paar gemüter zu erhitzen?
Kommentar ansehen
12.02.2016 13:38 Uhr von kuno14
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
er wird sicher später ein anerkanntes mitglied der gesellschaft werden.....
welcher auch immer.........
Kommentar ansehen
12.02.2016 13:51 Uhr von jpanse
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Den kann man doch bestimmt wieder resozialisieren und als vollwertiges Mitglied in die Gesellschaft einbinden. *hüstel*

Dem Kind kann man nicht mal einen Vorwurf machen...Richtig und Falsch sind Werte die wir von unseren Eltern und dem Umfeld vermittelt bekommen...schon scheisse was da läuft...
Kommentar ansehen
12.02.2016 14:57 Uhr von Oberlehrer
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Natürlich weiß er nicht, was er da tut, aber seine Mentoren wissen das sehr wohl. Und die Bezeichnung "Jihadi" kommt weder aus Talmud noch Bibel ...
Kommentar ansehen
12.02.2016 21:52 Uhr von slick180
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ Januskopf
klar, der kleine versteht schon alles und glauben kann er auch schon richtig.

ohne haha
Kommentar ansehen
12.02.2016 21:52 Uhr von slick180
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ohh ohh ohh

[ nachträglich editiert von slick180 ]
Kommentar ansehen
13.02.2016 05:50 Uhr von Armenian
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Isa bedeutet Jesus (Sohn der Maria)
Kommentar ansehen
13.02.2016 12:01 Uhr von VincentCostello
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.02.2016 08:44 Uhr von Danymator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und der Großvater? Nach dieser Aussage darf er weiterleben?

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

schneller Sex für Pokemon-Trainer - Pokemon Go trifft auf Tinder
Flüchtling vergewaltigt 79 Jahre alte Frau auf dem Friedhof
Politiker der Linken für Nichtabschiebung des Nagelbombers verantwortlich?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?