12.02.16 08:14 Uhr
 360
 

"Assassin’s Creed": Dieses Jahr wird kein Spiel erscheinen

Spiele-Entwickler und -Publisher Ubisoft hat verkündet, dass es in diesem Jahr kein neues Spiel aus der Action-Reihe "Assassin’s Creed" geben wird. Man wolle an Innovationen arbeiten und das nächste Spiel 2017 präsentieren.

Ubisoft sieht in "Assassin’s Creed" seine wichtigste Marke. Der letzte Teil der Hauptreihe der Spiele-Serie erschien am 23. Oktober 2015 und trug den Titel "Syndicate".

Im Dezember dieses Jahres allerdings wird ein Film zu der Spielereihe, unter anderem mit Michael Faßbender, in die Kinos kommen.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Jahr, Assassin
Quelle: gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Netflix plant Reboot von Zeichentrick-Kult "She-Ra"
Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2016 08:14 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Richtige Entscheidung. Neues und eine vernünftige Story. Das Spielprinzip ist mit den Titeln leider wenig geändert worden, was jetzt hoffentlich geändert wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?