12.02.16 10:45 Uhr
 141
 

Ubisoft: Neue Informationen für anstehende Spiele-Veröffentlichungen

Spiele-Publisher Ubisoft hat zu den Spielen "South Park 2", "For Honor" und "Ghost Recon: Wildlands" einige neue Informationen für die Veröffentlichung bekannt gegeben.

Ubisoft will alle Spiele bis April 2017 veröffentlicht haben. Dazu zählt dann auch der Titel "Watch Dogs 2".

Außerdem wurde bekannt, dass es in diesem Jahr keinen neuen Teil der "Assassin´s Creed"-Reihe geben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Game, Veröffentlichung, Ubisoft
Quelle: gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutter-Tochter-Duos sind der Renner auf der Berlin Fashion Week
Ariana Grande hat sich scheinbar durch Schönheitsoperationen stark verändert
Sabine Lisicki hat Trennung von Oliver Pocher überwunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2016 10:45 Uhr von Borgir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Alles interessante Titel. Wobei es schon gut so ist, dass "Assassin´s Creed" mal Pause macht. Eine neue, gute Story braucht Zeit, soll sie nicht in einem Einheitsbrei enden.
Kommentar ansehen
15.02.2016 12:22 Uhr von Hanna_1985
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt, da kommt dieses Jahr nix raus...
Ausser halt "Assassin´s Creed Chronicles: Russia", was am 09.02.2016 erschienen ist.
Ist zwar nur so eine Art "Spin-Off" und kein 3D-Ego, zum Franchise der Marke gehört es aber trotzdem.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zehdenick: Zwei Männer überfallen Spielhalle
Mutter-Tochter-Duos sind der Renner auf der Berlin Fashion Week
Mordermittlungen gegen ehemaligen SS-Soldat werden eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?