11.02.16 20:08 Uhr
 1.138
 

Wissen: Polizei jagt Schwein namens "Schnitzel"

In Wissen (Rheinland-Pfalz) hatte es die Polizei mit einem entlaufenen Hängebauchschwein namens "Schnitzel" zu tun.

Mit der Hilfe des Besitzers von "Schnitzel", konnten die Beamten das ausgebüxte Schwein allerdings schnell wieder einfangen.

"Es ging einen Berg hoch, "Schnitzel" war schwer außer Atem", berichtete die Polizei am heutigen Donnerstag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Spiderboy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Wissen, Schwein, Schnitzel
Quelle: arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurioser Feuerwehreinsatz: Gurken auf Straße mussten entfernt werden
China: Ermordete Frauen als "Geisterbräute" verkauft
Australien: Vandalen setzten drei Krokodile in Schulgebäude aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2016 20:34 Uhr von FutureC
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Schnitzeljagt.. Gleich erschiessen das Vieh und an den Spiess :)
Kommentar ansehen
11.02.2016 22:15 Uhr von Xamb
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Da freuen sich wieder die Shortnews-Kannibalen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Interview: Sigmar Gabriel verteidigt Stinkefinger gegen pöbelnde Neonazis
Gabriel fordert jetzt Obergrenze für Integration
AfD/CSU: Söder und Petry fordern Rückführung Hunderttausender Flüchtlinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?