11.02.16 13:47 Uhr
 1.219
 

Bünde: Unbekannter wirft 50-Euro-Scheine mit Bibelversen in Briefkästen

Im ostwestfälischen Bünde war ein Unbekannter offenbar in frommer Mission unterwegs, denn er beglückte einige Einwohner mit Geld.

Der Wohltäter warf 50-Euro-Scheine mit Bibelversen in Briefkästen und verschenkte so an die 850 Euro.

Auf den frommen Sprüchen ist beispielsweise zu lesen: "Der Herr ist mir erschienen von ferne: Ich habe dich je und je geliebt, darum habe ich dich zu mir gezogen aus lauter Güte. Jeremia 31,3."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur / Religion
Schlagworte: Unbekannter, Bünde, Wohltäter
Quelle: welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2016 14:03 Uhr von JoeCoolone
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Solche Werbung kann gern in meinem Briefkasten landen.
Dumm für alle, die "keine Werbung" am Kasten stehen haben...
Kommentar ansehen
11.02.2016 16:57 Uhr von Tomo85
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
So verhaftet diesen Mann!
Er lockert die Fesseln der Sklaven!
Kommentar ansehen
12.02.2016 13:37 Uhr von OO88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
in der Quelle steht was von Ges. 1050.- Euro .
wie kommt mozzer auf die 850.- Euro ?
Fantasie ? , Schätzung ? , Quatsch ?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?