11.02.16 13:16 Uhr
 115
 

Rafael Nadal und seine Marotten

[Bild: Rafael Nadal und seine Marotten]

Rafael Nadal ist gerade in aller Munde. Der Tennisprofi kämpft zur Zeit um den Titel im Argentina Open, wo er gegen seinen guten Freund Juan Mónaco spielen wird. Nadal ist einer der besten Tennisspieler der Welt, und wenn man ihm beim Spielen zusieht, fällt einem womöglich nichts Außergewöhnliches auf.

Doch Nadal hat einige merkwürdige Angewohnheiten, die er sehr ernst nimmt. Er ist nämlich extrem abergläubisch. Beispielsweise steht er nie auf, bevor sein Konkurrent es tut. Auch stellt er seine Tasche stets neben seinen Stuhl hin. Sie darf auf keinen Fall auf dem Stuhl platziert werden! In der Tasche müssen sich genau fünf weitere Schläger befinden, und er trinkt aus zwei Wasserflaschen.

In einer befindet sich kaltes Wasser, in der anderen warmes. Nadal besteht darauf, in der Umkleidekabine seinen Schläger selbst zu wickeln. Es gibt noch zahlreiche andere Angewohnheiten (siehe Quelle), die der Profi bei jedem Spiel strikt ausführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandyli2702
Rubrik:   Sport / Tennis
Schlagworte: Tennis, Rafael Nadal, Aberglaube, Marotte
Quelle: youtube.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2016 16:08 Uhr von sandyli2702
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stars und ihre Spleens: Aberglaube mal einen Ticken anders findet ihr auf http://sommer-in-hamburg.de/...

[ nachträglich editiert von sandyli2702 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?