11.02.16 11:59 Uhr
 1.999
 

Männererklärer: Darum ist Tinder wie Shopping

Der Berliner Autor und Männererklärer Michael Nast hat eine Kolumne zum Thema Tinder verfasst. Darin vergleicht er das Verhalten von Nutzern auf Tinder mit Online-Shopping-Verhalten.

Den Höhepunkt würde die App "Jaumo" bilden, die Michael Nast als "Tinder für Hässliche" benennt.

Der "Männererklärer" sagt, dass wir uns in einem permanenten Zustand der Suche befinden, aber dadurch niemals ankommen werden.


WebReporter: winkidd
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Online, Shopping, Tinder
Quelle: freundin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario"-Animationsfilm
Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2016 12:29 Uhr von en_Vogue
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Die News ist Müll, der Originaltext sehr gut.
Kommentar ansehen
11.02.2016 13:24 Uhr von huntingphil
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Die Quelle ist Müll, der Berliner Autor ist Müll. Tinder ist Müll. Jaumo ist Müll.
Kommentar ansehen
11.02.2016 21:21 Uhr von JustMe27
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Sogar Müll ist Müll.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein
Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?