11.02.16 11:16 Uhr
 149
 

Verstorbener David Bowie wäre im Juni Großvater geworden

Popstar David Bowie verstarb vor einem Monat und verpasste damit seinen kommenden Enkelsohn.

Bowies Sohn Duncan Jones gab per Twitter bekannt, dass er und seine Frau im Juni ein Kind bekommen werden.

Der 44-Jährige postete ein Bild eines Fötus und schrieb dazu: "Im Juni ist es soweit. Der Kreislauf des Lebens. Liebe dich, Opa."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Juni, Großvater, David Bowie, Verstorbener
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grammy Awards: David Bowie erhält posthum fünf der begehrten Auszeichnungen
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
David Bowie, Prince & Co.: Vox ehrt in Tribute-Show verstorbene Musiker 2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grammy Awards: David Bowie erhält posthum fünf der begehrten Auszeichnungen
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
David Bowie, Prince & Co.: Vox ehrt in Tribute-Show verstorbene Musiker 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?