11.02.16 11:04 Uhr
 5.834
 

Schwerin/neue Vorwürfe: Mann vergewaltigte Siebenjährigen wiederholt "anal" (Update)

Wie zuvor von ShortNews berichtet wurde, musste sich vor dem Landgericht in Schwerin ein Mann wegen sexuellen Missbrauchs an Schutzbefohlenen in 43 Fällen verantworten. Das Gericht hatte den Mann zu sechs Jahren und sechs Monaten Gefängnis verurteilt.

Nun werden gegen den verurteilten Ex-Vorsitzenden des Vereins "Power for Kids" neue Vorwürfe laut. Möglicherweise begann die "Missbrauchs-Karriere" des Kinderschänders viel früher.

Unter anderem vergewaltigte der Mann zehn Mal einen Siebenjährigen. In der Urteilsverkündung war von "anal" und "oral" sowie vom Strampeln des Siebenjährigen die Rede, der sich zwar wehrte aber keine Hilfe durch die verschlossene Tür kam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PolatAlemdar
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Update, Prozess, Schwerin
Quelle: svz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabul: Extremisten kapern Amerikanische Universität
Japan: Erster Todesfall durch Pokémon-Go-Spieler
Montabaur: Türkischer Badegast hindert Afghanen am Betreten der Damendusche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2016 11:09 Uhr von GixGax
 
+33 | -7
 
ANZEIGEN
Wurde diese News nicht erst heute Vormittag gesperrt..?
Kommentar ansehen
11.02.2016 11:19 Uhr von G-H-Gerger
 
+35 | -10
 
ANZEIGEN
Polat und seine Lieblingsfantasien.
Schon ein Problem, wenn man beziehungsunfähig ist. Armer Mann.
Kommentar ansehen
11.02.2016 11:24 Uhr von AktenJoe
 
+33 | -7
 
ANZEIGEN
man muss schon sehr abgestumpft sein um ständig solche news zu verfassen.
Kommentar ansehen
11.02.2016 11:33 Uhr von MittelgroszerPupskop
 
+25 | -7
 
ANZEIGEN
@PolatAlemdar

Kennst du die Spiegelgesetze?
Z.B. das 1. Spiegelgesetz, es lautet:
"Alles, was mich am Anderen stört, ärgert, aufregt und in Wut geraten lässt und ich bei ihm/ihr anders haben will habe ich selbst in mir."
Kommentar ansehen
11.02.2016 11:49 Uhr von PolatAlemdar
 
+5 | -37
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.02.2016 12:08 Uhr von Beserker8000
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
haha XD du bist der beste XD
Kommentar ansehen
11.02.2016 12:16 Uhr von Rechtschreiber
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
In der Psychologie nennt man das Verhalten von Waldemar nebenbei "Überspungshandlung". Hier äußert es sich, indem er ständig irgendwelche Pedo-News veröffentlicht.
Kommentar ansehen
11.02.2016 12:16 Uhr von Strassenmeister
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Superautor.Bericht doch mal über Straftaten in deiner ehemaligen Heimat.Oder von deinen Landsleuten hier in Deutschland.

Mit "Landsleuten" sind die Leute aus deiner ehemaligen Heimat gemeint (falls du Passdeutscher sein solltest)
Kommentar ansehen
11.02.2016 12:26 Uhr von delldesso
 
+3 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.02.2016 12:38 Uhr von Warpilein2
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
@PolatAlemdar
http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/...

Wurdest du auch Missbraucht? Es gibt hier Stellen die Bieten hilfe an, die können das erlebte zwar niemals ungeschehen machen aber die können dir helfen damit umzugehen das du nicht selbst gefahr läufst täter zu werden
Kommentar ansehen
11.02.2016 12:44 Uhr von El_Caron
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.02.2016 12:49 Uhr von Warpilein2
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@El_Caron

http://www.ich-bin-bewusstsein.de/...

lese es dir ganz durch dann macht es sinn ....
Kommentar ansehen
11.02.2016 13:50 Uhr von Suffocatio
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Autor
warum gehste nicht dahin wo du eigentlich hingehörst?
Geh einfach zurück in dein Vaterland, dort kannste dann über Deinesgleichen berichten.
Sei froh, dass du hier in Deutschland sein darfst.
Da wo deine Wurzeln sind, hätte man dir bereits einen Hausbesuch beschert.
Kommentar ansehen
11.02.2016 14:13 Uhr von bigX67
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@strassenmeister:

berichte über die negativen seiten der türkei liefern doch (zusammen mit unsachlichen sprüchen) genug leute aus dem rechten spektrum auf SN.
deswegen liefert haberal ja nur solche news.

@mittelgroszerpupskop:

esoteriker?

also sind leute ohne mitgefühl perfekt?
Kommentar ansehen
11.02.2016 14:13 Uhr von Rongen
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Ich wiederhole von heute Morgen.
Du hast kranke Bedürfnisse und solltest aufgrund dessen in eine Präventive Haft überführt werden.
Deine krankhafte Fixierung auf Kinder als Vergewaltigungsopfer ist eine doppelte Demütigung der Würmchen.
Kommentar ansehen
11.02.2016 14:29 Uhr von El_Caron
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@Warpilein2

Das macht kein Stück Sinn, das ist schlichtweg esoterischer Unsinn. Aber Du kannst ja gerne mal mein Beispiel durchdiskutieren.
Kommentar ansehen
11.02.2016 15:24 Uhr von Borgir
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Leute Leute, es wird berichtet über diesen Vorfall und das Einzige was euch interessiert ist, dass PolatAlemdar der Autor ist. Krank, echt krank.
Kommentar ansehen
11.02.2016 15:24 Uhr von El_Caron
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Blödsinn, hier machen Esoteriker aus einem guten Tipp "Schau doch mal, was bei Dir selbst los ist" ein "Gesetz".

Schade, dass Dir die kognitiven Kapazitäten fehlen, sinnlose Verallgemeinerungen kritisch zu durchblicken, so dass Du stattdessen auf den ersten Blick gut klingenden Allgemeinplätzen nachhängst.
DASS diese Grundsätze überinterpretiert werden, zeigt ja schon der erste Hornochse, der das hier aufgebracht hat, indem er das als Beweis für Polats Probleme verkaufen wollte.

Aber hey, mach Dir nix draus, das geht den Meisten so. Sonst gäbe es schon lange keine Religionen mehr.

[ nachträglich editiert von El_Caron ]
Kommentar ansehen
11.02.2016 15:48 Uhr von Zuckerstange.
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
Wie krank ist das denn, Volkspfosten beschweren sich, dass News eingeliefert werden, wo deutsche Männer Kinder misshandeln?

Ihr seid doch die ersten die sabbernd bei einer gleichen News wo der Täter Ausländer, Asylant, Dunkelhaariger...etc. ist euren Dünpfiff abgibt, ihr seid echte Heuchler, ich finde euch zum kotzen.

Hier gibt es Autoren die tagtäglich nur negative News einliefern über Ausländer, Flüchtlinge, Asylanten, Moslems, Araber, Türken....da beschwert sich keiner von euch Heuchlern.

Keiner von euch volkpfosten diskutiert über die News sondern wie böse und schlecht der Autor dieser News ist, ihr habt sie nicht mehr alle.

Zur News:
Ich weiß auch nicht warum gerade bei uns in Deutschland so etwas vorkommt, wir sind doch die zivilisierte moderne christliche Gesellschaft, solche News dürfen nicht unter den Teppich gekehrt werden.

Ich hoffe der Typ wird endlich Lebenslänglich verknackt und landet in einem "normalen" Knast wo sich andere Mithäftlinge gerne um Kifis kümmern...
Kommentar ansehen
11.02.2016 16:39 Uhr von zalandro
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Für diese Taten bekommt der NUR 6,5 Jahre? Das soll wohl ein schlechter Witz sein, für mich völlig unverständlich. Mein Vertrauen in die Justiz bröckelt von Tag zu Tag mehr.

@Poli
Hat das einen Grund warum anal in Anführungsstrichen steht? Traum, Träume, Fantasien?
Nein, sag´s mir nicht, will´s lieber nicht wissen.
Kommentar ansehen
11.02.2016 20:01 Uhr von honso
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das sind doch keine menschen die soetwas machen.....
.
dieses dreckschwein sollte man in schwerin nackt auf den marktplatz ketten mit nem schild um den hals, was er getan hat !
.
.
mal sehen wie schnell sich das problem von alleine löst.....
.
aber solche typen sind im knast sehr begehrt......
wenn er´s überhaupt überlebt......
Kommentar ansehen
11.02.2016 23:10 Uhr von bigX67
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@volksverratstoppen:

was hat das mit "schwul" zu tun?
Kommentar ansehen
11.02.2016 23:12 Uhr von anonymous2015
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
und wieder...beschreibung der sexualpraktiken...als news...zeigt wie polatalemdar die opfer verhöhnen will.

aartikel über sowas zu schreiben ist ja nicht falsch...aber man muß respekt und anstand dem opfer gegenüber haben...das hat haberal nicht!

wobei diese verrhohung, fast schon gewaltätige bewuste verhöhnung, mode in den medien geworden ist. leider ist sowas kein jornalismus...sondern das was man unter hetze versteht.

[ nachträglich editiert von anonymous2015 ]
Kommentar ansehen
12.02.2016 07:36 Uhr von gemini78
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dachte schon dass Erdolf verurteilt wurde, da er den siebenjährigen ProletNichtsMehrKlar wiederholt anal vergewaltigt hat....

da habe ich mich wohl geirrt.

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabul: Extremisten kapern Amerikanische Universität
Japan: Erster Todesfall durch Pokémon-Go-Spieler
Montabaur: Türkischer Badegast hindert Afghanen am Betreten der Damendusche


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?