11.02.16 08:53 Uhr
 230
 

Autobahn 1: Die Installation des neuen Blitzers bei Burscheid verzögert sich

Auf der Autobahn 1 bei Burscheid soll ein neuer Blitzer installiert werden. Doch das dauert länger als geplant, teilte der Rheinisch-Bergischen Kreis mit.

Vor dem Herbst wird die Installation nicht fertiggestellt sein.

Im letzten Jahr gab es an der Stelle mehrere Unfälle mit tödlichem Ausgang. Die Polizei blitzt zur Zeit mit mobilen Messanlagen.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Autobahn, Blitzer, Installation
Quelle: www1.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße
Der Porsche 901 ist der älteste Elfer
Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2016 09:07 Uhr von Rechtschreiber
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn an dieser Stelle tatsächlich viele sogar tödliche Unfälle passiert sind, dann finde ich es absolut legitim.

Was ich z.B. aber eine absolute Frechheit finde, ist z.B. auf der A5? die Dauerblitzer in der Talsenke nach einem ewig langem Abstieg.

Hier geht es dann nur um reine Abzocke, weil so gut wie jeder zu schnell fährt...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?