11.02.16 08:52 Uhr
 671
 

Köln: Karnevalsantänzer im Schnellverfahren verurteilt

Am Karnevalssamstag hatte ein Rumäne bei einem Feiernden den sogenannten Antanztrick ausgeführt und dem Opfer eine mehrere tausend Euro teure Uhr gestohlen.

Der Mann wurde kurze Zeit später von Polizeibeamten dingfest gemacht.

Der Dieb, der schon mal vor einigen Monaten eine Strafe wegen Diebstahls kassiert hatte, wurde vom Amtsgericht Köln in einem Schnellverfahren zu einer Geldstrafe von 600 Euro verurteilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte / Rechtsstreit
Schlagworte: Köln, Urteil, Antanztrick
Quelle: www1.wdr.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2016 08:52 Uhr von angelina2011
 
+31 | -0
 
ANZEIGEN
Die Strafe ist echt ein Witz. Geldstrafe erhöhen und dann ab in seine Heimat. Auf seine Kosten natürlich.
Kommentar ansehen
11.02.2016 08:58 Uhr von Best_of_Capitalism
 
+32 | -1
 
ANZEIGEN
Hätte es geklappt dann hätte er jetzt eine Uhr die mehrere tausend Euro kostet sein "eigen" nennen können, wenn es nicht klappt dann gibt es eine Geldstrafe von 600€?

Übersetzt heißt das Urteil doch "Diesmal nicht Junge, aber vielleicht hast Du beim nächsten mal mehr Glück"
Kommentar ansehen
11.02.2016 09:02 Uhr von _DaDone_
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist das bitte für eine lächerliche Strafe?
Was wäre mit einem Deutschen passiert?
Kommentar ansehen
11.02.2016 09:08 Uhr von Rechtschreiber
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Wow. Dann ist die Gewinnquote höher als beim Bayern Los! 600 Euro möglicher Einsatz bei vielen Tausend Euro garantiertem Gewinn.

Wenn das nicht mal eine Einladung ist...

Kein Wunder, dass bei diesen Strafen 0 Respekt vor der Justiz besteht. Ich hoffe, den Richter erwischt es als nächstes. Dann kann er seinen eigenen Kuchen essen!
Kommentar ansehen
11.02.2016 09:10 Uhr von OliDerGrosse
 
+2 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.02.2016 09:10 Uhr von OliDerGrosse
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.02.2016 09:30 Uhr von kiu
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN