11.02.16 08:45 Uhr
 59
 

Fußball/Ägypten: Trainer Mido beim Verein Zamalek nach nur 37 Tagen gefeuert

Der ehemalige ägyptische Nationalspieler Mido musste nun als Trainer des ägyptischen Erstligisten Zamalek erfahren, wie schnelllebig der Fußball ist.

Mido wurde nach nur 37 Tagen im Amt von seinem Verein gefeuert. Man nahm ihm die 2:0 Niederlage im Kairo-Derby gegen Al Ahli übel.

"Ich entschuldige mich bei den Zamalek-Fans dafür, dass ich sie im Stich gelassen habe. Ich habe von der ersten Minute an mein Bestes gegeben, leider hatte ich kein Glück", twitterte Mido.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Ägypten, Verein
Quelle: goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paralympics: Putin bezeichnet Ausschluss Russlands als "Habsucht und Feigheit"
Fußball: Mats Hummels hat wegen Bayern-Wechsel ein reines Gewissen
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gruppenvergewaltigung einer 14-Jährigen aufgenommen und in Kälte ausgesetzt
Kuschitische Grabkammer in Asasif am Westufer Luxors entdeckt
Deutsche Kanzlerin in Prag mit Pfiffen empfangen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?