10.02.16 12:45 Uhr
 96
 

Dankesrede bei Oscars auf radikale 45 Sekunden pro Gewinner gekürzt

Die Veranstalter der Oscar-Verleihung haben für dieses Jahr beschlossen, die Dankesreden der Stars enorm zu kürzen.

Jedem Gewinner bleiben nur noch 45 Sekunden, in denen sie sich auf ihre Hauptbotschaft konzentrieren sollen. Die Namen der Menschen, denen gedankt werden soll, erscheinen nur noch auf einem Bildschirm hinter ihnen.

Academy-Award-Produzent David Hill begründete dies damit, dass so auch niemand vergessen werden könne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gewinner, Dankesrede, Oscars
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unterschied zwischen rechtspopulistischen und rechtsextremen Kommentaren erklärt
Johnny Depp verkauft Kunstwerke für zwölf Millionen Dollar
Fußball-EM: Kanzlerin Angela Merkel wird nicht zu Viertelfinale kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marvel: Tochter von Jessica Jones wird Captain America in neuem Avengers-Comic
USA: "The Walking Dead"-Themenpark wird bald eröffnet
Bayern: Kontakte von AfD-Chef Petr Bystrom zu bekannten Neonazis kein Thema für den Bundesvorstand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?