10.02.16 12:34 Uhr
 223
 

Zwei Drittel aller deutschen Skigebiete stehen vor dem Aus - es fehlt der Schnee

Wenn nicht etwas gegen den Klimawandel getan wird, stehen laut einem Medienbericht wohl zwei Drittel aller deutschen Skigebiete langfristig vor dem Aus.

Schuld daran ist der ausbleibende Schnee. Betroffen sind sowohl das Mittelgebirge wie auch die Alpen.

Nur ein Drittel der Skigebiete können auf lange Sicht mit Kunstschnee gehalten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Aus, Schnee, Drittel, Gebiet, Skifahren
Quelle: krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

67-jährige Brasilianerin bei Straßenlauf dank Spenderherz von deutschem Sportler
Nicht die Partei der Akademiker: Diese Menschen haben die AfD gewählt
London: Wieder wurde ein Fettberg in Kanalisation gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2016 13:31 Uhr von PrinzAufLinse
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
´sowohl...wie auch´ AUA!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Justin Bieber parkt seinen Mercedes auf Behindertenparkplatz
US-Politiker muss 21 Monate in Haft: Minderjähriger Sex-SMS geschickt
FDP möchte im neuen Bundestag nicht neben der AfD sitzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?