10.02.16 09:37 Uhr
 779
 

Microsoft veröffentlicht Windows-10-Update mit neuer Build-Version

Für Windows 10 steht nun ein Update zur Verfügung, der die jetzige Version auf die Build-Nummer 10586.104 bringt.

Microsoft hat da in seinem Betriebssystem an einigen Stellen nachgebessert und auch die Sicherheit, wie zum Beispiel dem Windows-Kernel und dem Edge-Browser, erhöht.

Zudem wurden unter anderem auch einige Probleme bei der Windows-Oberfläche, bei Windows 10 Mobile, dem Internet Explorer, dem Edge-Browser sowie auch bei der Taskleiste beseitigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Update, Windows, Version, Build
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2016 10:50 Uhr von Launcher3
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Genauer gesagt Windows 10 Pro, Version 1511, 10586.
Werde mal probieren.
Kommentar ansehen
10.02.2016 11:41 Uhr von BoltThrower321
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nichts aussagende News...was den genau im Detail???

Ein Blick auf die Quelle und ich liege mit meiner Vermutung korrekt --> Windows Propaganda

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?