10.02.16 08:40 Uhr
 5.760
 

Dubai: Hier verstaubt ein extrem seltener und teurer Ferrari seit Jahren im Wüstensand

Auf einem Parkplatz der Polizei in Dubai stand mehrere Jahre lang ein extrem seltenes und zudem sehr teures Fahrzeug einfach ungeschützt auf einem Wüstenparkplatz.

Dabei handelt es sich um einen von nur 399 jemals gebauten Ferrari Enzo. Hintergrund: Der Wagen ist in eine polizeiliche Untersuchung involviert und muss nun so lange bei der Polizei warten, bis diese abgeschlossen ist.

Das sind nun schon mehrere Jahre. Mittlerweile soll der edle Sportwagen aber in eine Halle gebracht worden sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Ferrari, Wüste, Sand
Quelle: autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2016 09:34 Uhr von huntingphil