09.02.16 21:34 Uhr
 180
 

Sachsen-Anhalt: Erste Störche wurden in diesem Jahr gesichtet

Die Störche sind aus ihrem Winterquartier zurück. In Sachsen-Anhalt wurden die ersten Tiere in diesem Jahr gesichtet.

Christoph Kaatz vom Storchenhof in Loburg glaubt, dass die Störche die kürzere Westroute über Spanien flogen. Seiner Meinung nach würden die ersten Exemplare über die Ostroute aus Afrika erst im April in Deutschland landen.

Nicht nur Sachsen-Anhalt darf sich über die ersten Störche freuen, auch in Thüringen und Niedersachsen gab es bereits Sichtungen. Es bleibt abzuwarten, ob die Tiere nicht wie vor drei Jahren einen späteren Wintereinbruch miterleben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Jahr, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Storch
Quelle: mdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt
München: Bürgermeister will Bierpreis-Bremse am Oktoberfest einführen
Sexismus: Artikel der "Daily Mail" gibt Frauen Schuld an sexueller Gewalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2016 22:50 Uhr von bpd_oliver
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Die Störche bringen doch hoffentlich die Kinder, statt sie zu erschießen. ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
EU leitet Ermittlungsverfahren gegen Martin Schulz ein: Zulagen für Mitarbeiter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?