09.02.16 18:07 Uhr
 742
 

Russland weist Kritik von Merkel zu Luftangriffen in Syrien zurück

Der Kreml hat die kritischen Äußerungen von Bundeskanzlerin Merkel an den russischen Luftangriffen in Syrien zurückgewiesen.

Jeder Politiker solle wegen der heiklen Lage in Syrien "in der Wortwahl sehr genau und verantwortungsvoll sein", sagte der Sprecher von Präsident Putin in Moskau.

Bei einem Türkeibesuch hatten der türkische Regierungschef Davutoglu und die deutsche Kanzlerin Russlands Luftangriffe in Syrien scharf verurteilt. Merkel erklärte, Russland treffe mit seinen Angriffen in Syrien Zivilisten und erschwere die Friedensverhandlungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Kritik, Syrien, zurück
Quelle: web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheime Strukturen der Macht - Teilnehmerliste Münchener Sicherheitskonferenz
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2016 18:14 Uhr von Xamb
 
+20 | -6
 
ANZEIGEN
die Kritik gilt dem Westen, der die aufständischen Rebellen mit Waffen versorgt hat
Kommentar ansehen
09.02.2016 18:37 Uhr von G-H-Gerger
 
+9 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.02.2016 18:39 Uhr von fraro
 
+20 | -5
 
ANZEIGEN
Die merkt doch rein überhaupt nichts mehr!
Ausgerechnet aus der Türkei lässt die solche Sprüche los?

Wenn die Olle so ein Gutmensch sein will, hätte sie die Türkei niemals besuchen dürfen oder erst wieder, wenn die Türken das Abschlachten von unschuldigen Zivilisten beenden (und es zugeben und sich entschuldigen).
Kommentar ansehen
09.02.2016 18:41 Uhr von Bigobelix
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.02.2016 19:30 Uhr von Der_Rabe
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
LOL @Agonist. Und DAS von dir!?

Wie ich zuletzt unter einer der anderen News lesen mußte, stinken all diejenigen, die nicht deiner Meinung sind nach Jauche.
Kommentar ansehen
09.02.2016 19:31 Uhr von Nasa01
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@Agonist
"Man muss nicht immer einer Meinung sein, aber man sollte doch eine gewisse Disziplin beim Posten bewahren."

Und das sagst ausgerechnet DU ?

Ich wollte hier deinen Kommentar reinsetzen den du in diesem Thread http://www.shortnews.de/... hinterlassen hast.
Leider wurde er mittlerweile gelöscht !

Also erzähl nichts von Disziplin !
Kommentar ansehen
09.02.2016 20:08 Uhr von alex070