08.02.16 16:13 Uhr
 27
 

Biathlon/Weltcup: Deutsche Single-Mixed-Staffel enttäuscht

Beim Biathlon-Weltcup in Canmore (Kanada) enttäuschte am gestrigen Sonntag die deutsche Single-Mixed-Staffel. Luise Kummer (22 Jahre) und Erik Lesser (27 Jahre/beide Frankenhain) belegten lediglich Rang sieben. Lesser musste einmal in die Strafrunde.

Marie Dorin Habert und Martin Fourcade (Frankreich) gewannen nach sechs und 7,5 Kilometern den Wettbewerb.

Mit einem Rückstand von 1:29,5 Minuten wurde Österreich Zweiter, der dritte Platz ging an Norwegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsche, Staffel, Weltcup, Biathlon, Single, Mixed
Quelle: eurosport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng erhält Strafe wegen Solidarität mit Erdbebenopfern
Fußball: Neue Anstoßzeiten in der Champions League
Ringen: Russischer Verbandschef schlug Athletin in Rio ins Gesicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Hoher Kaffeekonsum lässt Frauenbrüste schrumpfen
Sexualtäter onanierte auf Frau: Reue brachte ihm vor Gericht Bewehrungsstrafe
Bad Bentheim: Nach Erhöhung des Bahnsteigs lassen sich Türen nicht mehr öffnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?