08.02.16 14:59 Uhr
 520
 

Til Schweigers Kino-"Tatort" floppt: Nur 110.000 Besucher am ersten Wochenende

Til Schweigers Kino-"Tatort" mit dem Titel "Tschiller: Off Duty" ist gefloppt.

Am Startwochenende gingen nur 110.000 Besucher für den Film ins Kino.

Die viele Werbung und Publicity konnten dem Krimi nicht helfen, im Durchschnitt waren es pro Vorstellung nur 60 Kinobesucher, so das Fachmagazin "Blickpunkt:Film".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Besucher, Tatort, Wochenende
Quelle: meedia.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biografin: Prinz Charles litt angeblich unter Verfolgungswahn
Tanja Tischewitsch: Fett weggefroren und Brüste operiert
Sophia Thomalla erntet mit Titten-Flüchtling-Vergleich harsche Kritik von Fans

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2016 15:03 Uhr von Nasa01
 
+32 | -0
 
ANZEIGEN
:)
Eigentlich bin ich ja nicht schadenfroh....
Aber hier mach ich mal ne Ausnahme...
:)
:)
:)
Kommentar ansehen
08.02.2016 15:07 Uhr von Lebensgefahr
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Einfach das nächste mal mit Untertitel.

Und am besten in arabischer Sprache, statt in deutsch.
Kommentar ansehen
08.02.2016 15:10 Uhr von Fred1988
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Nach dieser, naja... ich sage mal "merkwürdigen" Tatort-Doppelfolge Anfang Januar, ist das doch auch wirklich kein Wunder. Ich werde mir jedenfalls nie wieder einen Schweiger-Tatort ansehen, das hat ja schon fast ein Niveau wie "Alarm für Cobra 11"!
Kommentar ansehen
08.02.2016 15:20 Uhr von knuddchen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wo lief der Film denn im Kino? Bei uns in Deutschland oder sollte der nicht in den USA laufen?
Kommentar ansehen
08.02.2016 17:51 Uhr von ZzaiH
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
kann mir mal einer folgendes erklären...

man MUSS GEZ zahlen, vom GEZ finanzierten rundfunk wird ein tatort gedreht und um den von uns schon bezahlten tatort sehen zu dürfen, muss man nochmal eine kinokarte kaufen
-> also doppelt bezahlen?

WTF???

und das argument gucks halt nicht - gilt nicht, da ich es bereits bezahlt hab!!!
Kommentar ansehen
08.02.2016 18:15 Uhr von Lebensgefahr
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ZzaiH
wenn Du keine GEZ mehr zahlen willst, musst AfD wählen, steht in deren Programm.
Ausserdem kannst gerade nichts anderes wählen, sonst bist als Deutscher in der Minderheit, und musst demnächst arabisch sprechen und kannst nur noch mit Waffe ausser Haus.
Kommentar ansehen
08.02.2016 18:43 Uhr von Krambambulli
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das lag am schönen Wetter am Wochenende.
Kommentar ansehen
08.02.2016 18:43 Uhr von Krambambulli
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
das lag am schönen Wetter am Wochenende.
Kommentar ansehen
09.02.2016 09:59 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, keiner will Schweiger sehen. Ist nunmal so.
Kommentar ansehen
09.02.2016 13:46 Uhr von Plotonius
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Publicity hat in der Tat nicht geholfen. Vielleicht hätte unser Superschauspieler seinem Nachnamen alle Ehre machen und sich nicht so lautstark in die aktuelle Flüchtlingsdebatte einmischen sollen. Das werden einige nicht so schnell vergessen.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biografin: Prinz Charles litt angeblich unter Verfolgungswahn
Tanja Tischewitsch: Fett weggefroren und Brüste operiert
Vollverschleierung nun auch in Bulgarien verboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?