08.02.16 14:31 Uhr
 129
 

Köln-Porz: 18-Jähriger kracht völlig betrunken mit Auto durch Hauswand in Küche

In Köln-Porz stand in einem Einfamilienhaus plötzlich ein Auto in der Küche.

Schuld war ein völlig betrunkener 18-Jähriger am Steuer, der mit dem Wagen durch eine Hauswand krachte.

Der junge Mann hatte sich das Auto von seinem Vater ausgeliehen, ohne dass dieser etwas von der Spritztour seines Sohnes wusste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Köln, Küche, betrunken, Hauswand
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eklat im Prozess um Gina-Lisa Lohfink
Paris: Bombenalarm vor EM-Spiel
Prozess: Familie von umgebrachtem Jungen Mohamed fordert Schmerzensgeld

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen