08.02.16 11:31 Uhr
 399
 

Düsseldorf: Mottowagen trotz Absage des Rosenmontagszuges vor Rathaus

Trotz Absage des Rosenmontagszuges in Düsseldorf werden die politischen Mottowagen vor dem Rathaus aufgestellt.

Oberbürgermeister Thomas Geisel kündigte an das die Mottwagen ab 10 Uhr zu sehen sind.

Wegen Sturmwarnung und Sicherheitsgründen wurde kurz zuvor der Düsseldorfer Rosenmontagszug abgesagt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 55Karadeniz55
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Düsseldorf, Absage, Rathaus
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Poison": Band plant wohl Tour mit "Def Leppard"
Wacken Open Air: "Die Terrorgefahr ist jetzt nicht bedrohlicher als das Wetter"
USA: Ex-"Babylon 5"-Star Jerry Doyle (60) ist tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2016 11:35 Uhr von benjaminx
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Draussen ist grad absolute Windstille, soviel zu eurer vorgeschobenen Sturmwarnung.
Kommentar ansehen
08.02.2016 11:41 Uhr von Kaputt
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat das Sturmtief "Mohammed" ja wieder ganze Arbeit geleistet und ein weiteres widerliches abendländisches Fest vernichtet.
Kommentar ansehen
08.02.2016 11:42 Uhr von Zockerpapa
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
kann ich nur bestätigen , hier weht ein laues Lüftchen, kompliment an Köln , da scheint in mom die Sonne , Leute lasst euch nicht verarschen die konnten die Sicherheit bestimmt nicht wegen des Sturms gewährleisten....die Politik hat Angst vor Übergriffen
Kommentar ansehen
08.02.2016 11:49 Uhr von Zockerpapa
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
11.10 Uhr: In Düsseldorf kommen die Mottowagen zum Rathaus. Hier werden sie in den nächsten Stunden präsentiert. Derzeit sei es dort fast windstill, berichtet FOCUS-Online-Reporter Melchior Poppe. Auch von Regen ist keine Spur.
Kommentar ansehen
08.02.2016 11:49 Uhr von Xamb
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
hier ist es zwar windig, aber keineswegs stürmisch.

aber von dem Deutschen Wetterdienst bin ich keine anderen Voraussagen gewöhnt
Kommentar ansehen
08.02.2016 11:50 Uhr von kuno14
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
kein verlass auf die geheimdienste.oder hat jemand zu spät harp eingeschaltet?
Kommentar ansehen
08.02.2016 11:59 Uhr von taramtamtam
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Liebe Narren: Leider reichen die Polizeikräfte nicht aus, ALLE Festumzüge, resp. die dort anwesenden Frauen, zu schützen. Darum haben die Meteorologen auch schon mal einen Blick in die Zukunft getan und entdeckten weit draussen auf dem Atlantik ein großes Sturmtief, welches just am Rosenmontag hier eintrifft. Kommt hier nur als laues Lüftchen an?? Wichtig ist doch: Köln ist sicher und Allaah statt Helau.
Kommentar ansehen
08.02.2016 12:05 Uhr von Zockerpapa
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
so siehts aus : es fehlt an Personal um gleich drei Großereignisse polizeilich zu schützen , darum hat man alle verfügbaren Kräfte nach Köln geschickt , um zu beweisen , das man die Lage im Griff hat , leider auf Kosten von Mainz und Düsseldorf....die 1000 Einsatzkräfte die in Mainz rumlaufen sollen, ist bestimmt nur ein Fake
Kommentar ansehen
08.02.2016 12:23 Uhr von Nox-Mortis
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
"Lügenwetterdienst" --- Sturmtief "Angela" wütet über ganz Europa.

An Silvester in Köln,Hauptbahnhof, wüttete auch so ein Orkan.

Die Absagen haben aber auch was Gutes. Vergewaltigungen, Raubüberfälle und Messerungen werden dadurch weitestgehend verhindert.

Warum hat man über Fasching keine Ausgangssperren in den Kasernen verhängt?
Diesen Bereich abriegeln. Keiner kommt raus.

Kontrollen zu den Zugangsstraßen. Keiner kommt rein.

Und schon hätten unsere Bürger feiern können.
Kommentar ansehen
09.02.2016 07:45 Uhr von NrEins
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nein nein, der Polizei ist es noch nicht gelungen die paarhundert Grapscheranzeigen abzuarbeiten. Das Risiko das hunderte neue Anzeigen hinzukommen und das vor laufenden Fernsehkameras ist ihnen zu hoch. Deswegen haben die so einen "Wind gemacht". Ausserdem kann man so auch Terroranschlägen vorbeugen ohne dem Bürger was sagen zu müssen.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Fenster sollen mit integriertem Display ausgestattet werden
USA/Texas: 16 Menschen sterben beim Absturz eines Heißluftballons
"Poison": Band plant wohl Tour mit "Def Leppard"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?