07.02.16 21:07 Uhr
 36
 

Vatikan: Kardinalsrat beginnt am Montag mit einer Konferenz

Am Montag beginnt eine Konferenz über die Dezentralisierung der Kirche.

Dabei wird der Kardinalsrat über Reformen beraten. Es wird auch über Wirtschafts- und Finanzfragen gesprochen werden, denn der vatikanische Pensionsfonds weist deutliche Lücken auf.

Die Sitzungen werden unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Auch der Vatikansprecher Federico Lombardi gibt keine genauen Informationen darüber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kirche, Konferenz, Reformen
Quelle: domradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: "Innovation" - Messe in Izmir öffnet ihre Pforten