07.02.16 10:08 Uhr
 500
 

Mazda RX-7 bekommt einen Dreiliter-Reihensechszylinder vom Toyota Supra verbaut

Der Mazda RX-/ ist vom Design her eigentlich ein beliebtes Auto. Doch der serienmäßig verbaute Wankelmotor stößt nicht bei jeden Besitzer auf Gegenliebe.

Ein Besitzer solch eines Coupés hat dementsprechend reagiert und den kleinen Kreiskolbenmotor einfach rausgeschmissen.

Anstelle des eher unbeliebten Motors verbaute er einen aus einem Toyota Supra stammenden Dreiliter-Reihensechszylindermotor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Toyota, Mazda, Supra, RX-7
Quelle: evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Dienstwagen für Boateng, Alonso & Co.
Bochum: DHL liefert jetzt testweise im Streetscooter
Schneller durch den Verkehr: Audi will für "Grüne Welle" sorgen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tankstellen in Sigmaringen: jeden Tag Diebstähle und sexuelle Belästigungen
Bad Berleburg: Frau ruft die Polizei, weil ihr Freund im Bett Socken trägt
Sachsen-Anhalt: Mann soll Bekannte absichtlich mit Auto überfahren haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?