06.02.16 19:27 Uhr
 2.777
 

DHL braucht viereinhalb Jahre, um ein Paket auszuliefern

Sven Judas (44 Jahre) hatte eine Firma um den Umtausch eines defektes Fitnessarmbandes gebeten. Das Unternehmen brachte das neue Fitnessarmband am 7. Juni 2011 per DHL-Paket auf den Weg.

Doch erst viereinhalb Jahre später traf das DHL-Paket mit dem Fitnessarmband bei dem 44-Jährigen ein. Zudem war das Paket dreckig und beschädigt.

Auf dem Paket klebte ein "Es tut uns leid"-Aufkleber. Judas postete den Vorfall auf Facebook. Hier gab es dann viel Häme für DHL. Unter anderem hieß es: "Tja, das ist halt DHL. Und für was steht DHL? Dauert Halt Länger".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Paket, DHL, Dauer, Zustellung
Quelle: stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurioser Feuerwehreinsatz: Gurken auf Straße mussten entfernt werden
China: Ermordete Frauen als "Geisterbräute" verkauft
Australien: Vandalen setzten drei Krokodile in Schulgebäude aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2016 19:54 Uhr von xarxes
 
+16 | -5
 
ANZEIGEN
@Hatzebatze

In diesem Fall war es nur ein Fitnessarmband, aber wenn das mal mit deiner Dissertation, Bachelor-/Masterarbeit o.ä. wichtiges passiert, dann bist du der gearschte. Der Empfänger sagt dann auch einfach "Ist nicht bei uns eingetroffen/nicht rechtzeitig" und dann haste schnell mal ein Jahr deines Lebens verloren.
Kommentar ansehen
06.02.2016 20:08 Uhr von Perisecor
 
+18 | -6
 
ANZEIGEN
@ xarxes

Deshalb verschickt man solche wichtigen Dokumente auch nicht ganz normal mit DHL, sondern gibt sie nach Möglichkeit persönlich ab oder beauftragt einen Dokumentendienst, wir verwenden üblicherweise UPS und FedEx.

Sofern dann nicht irgendein Flugzeug abstürzt o. ä. ist das Risiko eines Verlustes deutlich geringer.
Kommentar ansehen
06.02.2016 20:50 Uhr von FutureC
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
DHL

Dauert halt länger :)
Kommentar ansehen
06.02.2016 22:38 Uhr von stoske
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Alles nur Menschen, das passiert überall, bei jedem Dienst und immer schon. Um wirklich sinnvoll vergleichen zu können, müsste man wenigstens die Anzahl der Verluste durch die Gesamtmenge teilen, denn nicht jeder transportiert gleich viel. Also nach dem Muster "Ein Verlust alle x Transporte". Dann hätte man wenigstens eine Tendenz zu sagen, wer ist besser oder schlechter. Ich denke das unterscheidet sich auch lokal stark. Hier ist DHL ist sehr schnell und zuverlässig und Hermes braucht immer ewig. Das kann im nächsten Bezirk aber schon wieder anders sein.
Kommentar ansehen
06.02.2016 22:54 Uhr von Karlchenfan
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Gab es da nicht mal `ne Postkarte,die geschlagene 56 Jahre gebraucht hat?DHL Vorläufer Deutsche Post.
D auert
H alt
L änger

Vs.

P ersonal
O hne
S innvollen
T ätigkeitsbereich

Schon klasse was man aus manchen Kürzeln so alles an kleinen Wahrheiten finden kann,Wer weiß noch über AEG und BMW bescheid?

[ nachträglich editiert von Karlchenfan ]
Kommentar ansehen
06.02.2016 23:24 Uhr von Cyphox2
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Mein Gott, Pakete gehen verloren, kommt vor. Deswegen sind die versichert. Immer nur am nörgeln.
Kommentar ansehen
06.02.2016 23:38 Uhr von magnificus
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Allein-
gänger
ohne
nennenswerte
Intelligenz
sollte
taciturnitas
Kommentar ansehen
07.02.2016 02:53 Uhr von Politessendutzer
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
DHL gehört der Deutsche Post AG und das AG steht für :
Ankunft
Glückssache
Kommentar ansehen
08.02.2016 13:54 Uhr von onkelmihe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Oh je.. hier tummeln sich aber viele Haupt -und Sonderschüler!!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Interview: Sigmar Gabriel verteidigt Stinkefinger gegen pöbelnde Neonazis
Gabriel fordert jetzt Obergrenze für Integration
AfD/CSU: Söder und Petry fordern Rückführung Hunderttausender Flüchtlinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?