06.02.16 18:06 Uhr
 410
 

Die Bahn bietet die BahnCard in Weimar bis Ende April zum halben Preis an

Die Bahn hält für ihre Kunden eine besondere Entschädigung bereit, weil der Halt für alle ICE in Weimar entfällt. Neukunden und Inhaber der BahnCard 25 und 50 haben bis zum 30. April die Möglichkeit, diese zum halben Preis zu erwerben.

Die Bedingung liegt darin, dass die preislich gesenkte BahnCard nur in der DB Agentur und im Reisezentrum in Weimar erhältlich ist. Es spielt dabei keine Rolle, wo sich der Wohnort des Käufers befindet.

Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember fahren die ICE nur noch über die Neubaustrecke. Den Bahnhof in Weimar passieren nur noch täglich neun IC-Züge sowie die Regionalbahnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Ende, Weimar, April, BahnCard
Quelle: mdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Weltgrößtes Wasserflugzeug ist so groß wie ein Boeing 737
Türkei: Erdogan beschimpft Standard and Poor´s nach Herabstufung der Bonität
Tesla: Chef Elon Musk kanzelt Kritik wegen Todesfall brüsk ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2016 18:09 Uhr von Xamb
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist wirklich ein interessantes Angebot.
Kommentar ansehen
06.02.2016 18:23 Uhr von Der_Riechel