06.02.16 15:54 Uhr
 74
 

WHO: Zika-Virus in 33 Ländern verbreitet

Das Zika-Virus hat sich nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO bereits in 33 Ländern verbreitet.

In fünf weiteren Staaten gebe es indirekte Hinweise auf eine Virenübertragung, berichtet die UN-Behörde in ihrem jüngsten Report. Die meisten Menschen hätten sich bisher in Brasilien und Kolumbien mit dem Zika-Erreger angesteckt.

Dieses ruft Lähmungen hervor, die tödlich sein können. Kolumbien hatte bereits von drei Todesfällen in diesem Zusammenhang berichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MR.Minus
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Virus, Ausbruch, Übertragung, WHO, Verbreitung, Zika-Virus
Quelle: web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100 mal vergewaltigt: Deutsche Ärzte behandeln vom IS missbrauchte Frauen
Geldgier und falsche Hoffnungen: So verdienen Ärzte an todkranken Patienten
Studie: Chemotherapie macht Fingerabdrücke vorübergehend unlesbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit boomen nun Burkini-Verkäufe im Netz
Friedrich zu Gabriels Stinkefinger: "Mir geht es bei dem linken Pack genau so"
"The Big Lebowski": Jeff Bridges hat kein Problem damit, "der Dude" zu sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?