06.02.16 15:54 Uhr
 81
 

WHO: Zika-Virus in 33 Ländern verbreitet

Das Zika-Virus hat sich nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO bereits in 33 Ländern verbreitet.

In fünf weiteren Staaten gebe es indirekte Hinweise auf eine Virenübertragung, berichtet die UN-Behörde in ihrem jüngsten Report. Die meisten Menschen hätten sich bisher in Brasilien und Kolumbien mit dem Zika-Erreger angesteckt.

Dieses ruft Lähmungen hervor, die tödlich sein können. Kolumbien hatte bereits von drei Todesfällen in diesem Zusammenhang berichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MR.Minus
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Virus, Ausbruch, Übertragung, WHO, Verbreitung, Zika-Virus
Quelle: web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien - Dutzende Tote
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons
Gründliches Einspeicheln von Nahrung stärkt unser Immunsystem