06.02.16 15:54 Uhr
 81
 

WHO: Zika-Virus in 33 Ländern verbreitet

Das Zika-Virus hat sich nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO bereits in 33 Ländern verbreitet.

In fünf weiteren Staaten gebe es indirekte Hinweise auf eine Virenübertragung, berichtet die UN-Behörde in ihrem jüngsten Report. Die meisten Menschen hätten sich bisher in Brasilien und Kolumbien mit dem Zika-Erreger angesteckt.

Dieses ruft Lähmungen hervor, die tödlich sein können. Kolumbien hatte bereits von drei Todesfällen in diesem Zusammenhang berichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MR.Minus
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Virus, Ausbruch, Übertragung, WHO, Verbreitung, Zika-Virus
Quelle: web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?