05.02.16 20:00 Uhr
 3.816
 

Senioren-Cruiser schafft 170 km/h

Britische Tuner von Andersons Bodyshop haben ein Scooter-Mobil für Senioren in die Werkstatt geholt und daraus einen Feuerstuhl gemacht.

Der Senioren-Cruiser schaffte es mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 173,16 km/h im Jahr 2014 ins Guinness-Buch der Rekorde.

Getestet wurde die Geschwindigkeit des 78 PS starken Rollstuhls auf einer 400 Meter langen Strecke. Beim Umbau wurde auf Go-Kart-Teile gesetzt. Über eine Straßenzulassung verfügt der Cruiser bislang jedoch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PolatAlemdar
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mobil, Senioren, Scooter, Gehweg
Quelle: auto-service.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2016 20:39 Uhr von klemmbrett
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Was hast du denn für Sorgen?
Kommentar ansehen