04.02.16 18:57 Uhr
 276
 

Wrestling: Rückkehr John Cenas als Bösewicht ist nicht ausgeschlossen

John Cena kuriert derzeit eine Verletzung aus. Seine Rückkehr könnte zu Veränderungen in der WWE führen. Wie aus internen Quellen hervorgeht soll der Superstar demnächst als Bösewicht in den Ring steigen.

Cena gilt als der Gute, auch wenn er bei einem Teil des Publikums nicht gut ankommt. Der Sinneswandel könnte zur Folge haben, dass der Erlös an Fanartikeln und der Umsatz der WWE zurückgehen. Die Liga hat deshalb bisher eine Veränderung des Charakters Cenas vermieden.

In der Vergangenheit gab es bereits mehrere Wrestler die nach Jahren ihren guten Charakter im Ring ablegten und so für die nächste Generation den Weg ebneten. Darunter befanden sich unter anderem Andre The Giant und Hulk Hogan. Letzter war selbst als Mitglied bei der nWO ein Umsatzgarant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rückkehr, Wrestling, Bösewicht
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achtes Vaterglück für Mick Jagger mit 73 Jahen
Model Gigi Hadid verzichtet einen Monat auf Social Media
Neue Nackt-Challenge auf Facebook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2016 21:06 Uhr von JerryHendrix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf den Heel-Turn wartet ein Großteil des "WWE-Universe" schon seit Jahren. Cena ist seit Jahren nur noch zum Gähnen langweilig. Immer die selben Moves. Keinen Fortschritt im Charakter. Die Kiddies hätten doch jetzt das Roman Empire zum anhimmeln und bejubeln.
Kommentar ansehen
13.02.2016 19:30 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Doch, ist sie. Stichwort Merchandise.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achtes Vaterglück für Mick Jagger mit 73 Jahen
Model Gigi Hadid verzichtet einen Monat auf Social Media
Krankenhausreifer Tritt gegen eine Frau in einer Berliner-U-Bahn-Station


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?