03.02.16 16:44 Uhr
 293
 

Fußball: FC Bayern München erwägt rechtliche Schritte gegen "Sport Bild"

Die "Sport Bild" hatte behauptet, dass der FC Bayern München-Spieler Arturo Vidal im Trainingslager betrunken war.

Dies wollen weder der Chilene noch der Verein so stehen lassen und erwägen nun juristische Schritte gegen das Magazin.

"Das ist absolut falsch. Wir werden gegen diese Zeitung, die diese Lügen verbreitet, vorgehen", so Vidal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Bild, Sport, Bayern, München, FC Bayern München, Sport Bild
Quelle: sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro