02.02.16 15:59 Uhr
 124
 

Zika-Infektionen: Jetzt Gesundheitsnotstand in Honduras ausgerufen (Update)

Vor Kurzem wurde der rasante Anstieg der Zika-Virusinfektionen in Honduras bekannt (ShortNews berichtete).

Jetzt wurden daraus die Konsequenzen gezogen und der nationale Gesundheitsnotstand ausgerufen.

Gab es im Dezember noch rund 50 registrierte Fälle, stieg die Zahl im Januar sprunghaft auf mehr als 3.600 an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Virus, Notstand, Honduras
Quelle: krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inklusion am Arbeitsplatz - Die Messe Rehacare zeigt Wege und Hilfen
Pakistan: Taliban halten Impfaktionen für Sterilisierung von Muslimen
Thüringen: Augenarzt geht wegen Zwangsterminen vor Gericht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mühldorf: Asylbewerber versucht sexuellen Übergriff auf Ehrenamtliche
Forscher finden antike Münzen aus der Römerzeit in japanischer Schloßruine
Regensburg: Mädchen vermisst - Polizei bittet um Hinweise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?