01.02.16 14:02 Uhr
 212
 

Erfinder des "Traumschiff": Wolfgang Rademann gestorben

Der Erfinder der Serien "Traumschiff" und "Die Schwarzwaldklinik", Wolfgang Rademann, soll nach Informationen der "Bild"-Zeitung in einem Berliner Krankenhaus im Alter von 81 Jahren verstorben sein.

Der Produzent hatte zuvor einen schweren Sturz erlitten, wegen dem er im letzten Jahr in einem Krankenhaus behandelt wurde.

Bereits im November 2015, bei der Bambi-Verleihung musste seine Lebensgefährtin Ruth Maria Kubitschek den Preis stellvertretend für Rademann entgegennehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supi200
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Erfinder, Traumschiff, Wolfgang Rademann
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Früherer Helmut-Kohl-Sprecher stürzt bei Gala von Balkon: Schwere Verletzungen
Neuneinhalb Jahre Haft für Briten: In Flugzeugtoilette geraucht
Viele Verletzte am Vatertag: Student spießt sich versehentlich mit Holzstab auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2016 14:10 Uhr von OO88
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
das "im Alter von 81" hätte da schon noch rein gepasst.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Früherer Helmut-Kohl-Sprecher stürzt bei Gala von Balkon: Schwere Verletzungen
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
"Metabohème": Tele 5 sendet derbe "Anti-Late-Night-Comedyshow"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?