31.01.16 15:14 Uhr
 72
 

Tennis/Australian Open: Novak Djokovic holt sich Titel Nummer sechs in Melbourne

Der Topgesetzte Novak Djokovic besiegte nach einer Machtdemonstration den Briten Andy Murray im Finale mit 6:1, 7:5, 7:6 (7:3) und holte sich seinen sechsten Australian-Open-Titel.

Nach 2:53 Stunden verwandelte der 28-jährige Serbe in der Rod-Laver-Arena seinen dritten Matchball. Djokovic dominierte das Duell und erarbeitete sich immer wieder Breakchancen.

Für Djokovic war es der elfte Sieg bei einem Grand-Slam-Turnier. Murray indes kassierte in seinem fünften Melbourne-Finale die fünfte Niederlage.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Sport / Tennis
Schlagworte: Tennis, Titel, Melbourne, Australian Open, Novak Djokovic
Quelle: n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2016 15:16 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Machtdemonstration....na ja. Egal. Djokovic gewinnt verdient, fertig.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?