31.01.16 10:40 Uhr
 256
 

Göppingen: Zwei Männer werden von Zug erfasst und getötet

Am Samstagabend hat sich in Göppingen ein tragisches Unglück mit tödlichem Ausgang ereignet.

In einem Gewerbegebiet wurden zwei Männer, welche sich auf den Gleisen befanden, von einem Regionalexpress erfasst und getötet.

Bislang ist die Identität der Opfer noch nicht geklärt. Es ist auch noch unklar, warum die Männer sich auf den Gleisen befanden. Der Zugverkehr war zwei Stunden unterbrochen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte / Unfälle
Schlagworte: Unfall, Zug, Todesopfer, Göppingen
Quelle: arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!