30.01.16 17:11 Uhr
 2.788
 

Deutschland wurde mit DDR-Bürgern von Jugoslawien erpresst

Die Führung Jugoslawiens hat im Jahr 1984 die damalige, deutsche Regierung unter Helmut Kohl und Hans-Dietrich Genscher erpresst.

Die jugoslawische Regierung drohte damit, die damaligen DDR-Bürger nicht mehr über ihr Land ausreisen zu lassen, wenn Deutschland auf Tötungen von Exil-Jugoslawen in Deutschland mit Strafmaßnahmen reagieren würde. Dies geht aus einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Spiegel" hervor.

In den Jahren 1962 bis 1983 zählte Deutschland insgesamt 30 Morde und 15 versuchte Morde an Gegnern des Regimes in Jugoslawien. Genscher drohte damals, dass man diese Morde nicht mehr hinnehmen könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, DDR, Erpressung, Jugoslawien
Quelle: wirtschaft.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Parteien beziehen Stellung gegen die AfD
EU-Kommissionschef möchte Handelsabkommen CETA an Parlamenten vorbeischleusen
Brexit: Forderungen, Englisch nun als EU-Amtssprache zu kippen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2016 18:14 Uhr von derlausitzer
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Also wurde es von der damaligen Regierung hingenommen!?
Kommentar ansehen
31.01.2016 10:40 Uhr von Ulma54
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da ist mir doch tatsächlich etwas entgangen, denn nach meinem Wissensstand, konnten wir DDR Bürger Jugoslawien offiziell nicht bereisen.
Was waren das für DDR Bürger?
Kommentar ansehen
31.01.2016 14:21 Uhr von Riesenzwerg
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wiedere ein Beleg dafür, dass Politiker erpressbar und käuflich sind.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutter-Tochter-Duos sind der Renner auf der Berlin Fashion Week
Mordermittlungen gegen ehemaligen SS-Soldat werden eingestellt
Ariana Grande hat sich scheinbar durch Schönheitsoperationen stark verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?