30.01.16 13:58 Uhr
 527
 

Österreich: Versicherungsnehmer musste für zwei Kopien 15 Euro bezahlen

Der Österreicher Gottfried Klampfl musste für zwei Kopien bei der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt 15 Euro bezahlen.

Die Anstalt teilte mit, die Rechnung in der genannten Höhe stimme. Der Versicherungsnehmer habe Akteneinsicht erhalten und zwei Kopien beantragt.

Kunden würden den Pauschalpreis für bis zu 25 Kopien mit 15 Euro bezahlen müssen, gibt der Direktor der Anstalt bekannt. Das würde in der Dienstanweisung geschrieben stehen, teilte der Direktor weiter mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supi200
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Österreich, zwei, Kopien
Quelle: krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mega-Projekte der Türkei: Recep Tayyip Erdogan eröffnet die dritte Bosporusbrücke
"Forbes"-Liste: Bestbezahltester Schauspieler der Welt ist Dwayne Johnson
Tausende Ausbildungsplätze frei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2016 14:34 Uhr von Der_Linke
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Überschrift irritert. Minus

Der hätte für den selben Preis auch 23 weitere bekommen
Aber gerade nach gerechnet. Das sind pro Kopie 0,60 €. Das ist trotzdem zu viel. Eine Kopie sollte nicht mehr als 0,20 € kosten

[ nachträglich editiert von Der_Linke ]
Kommentar ansehen
30.01.2016 15:01 Uhr von det_var_icke_mig
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Der_Linke: du vergisst bei deiner Rechnung aber die Arbeitszeit desjenigen der die Kopien erstellt ...
Kommentar ansehen
30.01.2016 15:01 Uhr von Sijamboi
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Ich habe letzte Woche für 1 Kopie bei der Stadtverwaltung (Einwohnermeldeamt) 16 Euro hinlegen müssen. Kriege ich jetzt auch ne News?
Kommentar ansehen
30.01.2016 15:28 Uhr von Der_Linke
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
"@Der_Linke: du vergisst bei deiner Rechnung aber die Arbeitszeit desjenigen der die Kopien erstellt ..."

Ach die 5 Minuten. Auf fast jeder Arbeitsstelle (ausser in der Produktion und Logistik) gibt es am Tag Zeiten, wo man nur rumsitzt
Kommentar ansehen
30.01.2016 16:09 Uhr von det_var_icke_mig
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Der_Linke: deswegen darf man das jetzt nicht mehr in Rechnung stellen?

die Begründung werd ich das nächste Mal in der Autowerkstatt bringen:
Arbeitszeit brauch ich nicht bezahlen, ihr sitzt ja eh nur rum :D

die werden dir/mir was husten
Kommentar ansehen
30.01.2016 17:49 Uhr von Der_Linke
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"die Begründung werd ich das nächste Mal in der Autowerkstatt bringen:
Arbeitszeit brauch ich nicht bezahlen, ihr sitzt ja eh nur rum :D"

So hab ich das auch nicht gemeint. Es ist aber so, dass das keine Mehrkosten Seitens des Arbeitgebers sind.
Die Mitarbeiter sind so oder so 8 Std da und der Arbeitgeber muss die Arbeiten so koordinieren, dass alles zu schaffen ist, ohne dass man eine neue Kraft einstellen muss.
Und genau das ist schaffbar, weil es eigentlich immer Lüpcken gibt. So hab ich das gemeint und nicht so dass man nichts bezahlen muss. Aus diesem Grund sollten die Kopien nur 0,20 € cent kosten pro Kopie
Kommentar ansehen
30.01.2016 19:48 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja, das sind die "Gebühren" für Dienstleitungen der Ämter usw.!

Geld abheben bei einer fremden Bank oder gar im Ausland kostet auch Gebühren, und dass nicht zu knapp!
Bei der Telefonauskunft nach einer Nummer fragen und gleich von denen verbinden lassen, kostet wohl 5 Euro!?
Da brauch sich niemand mehr wundern, über solche "Dienstleistungen"!!!!
Kommentar ansehen
30.01.2016 23:18 Uhr von jschling
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hat er ja noch mal Glück gehabt, dass man so bürgernah agiert. Man hätte die Pauschale auch ebenso gut auf 150 Euro für bis zu 250 Kopien ansetzen können *g*

ich weiss nicht wozu er die Kopien benötigt, aber ich denke nicht, dass er sich die Dinger Einrahmen und ins Wohnzimmer hängen wollte = solche Kopien gehören generell kostenlos bereit gestellt, denn er wird damit doch "irgendwas anderes beantragen wollen"

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Mutter hätte mich vom Hof gejagt"- Schäfer Heinrich lehnt Dschungelcamp ab
Kurioser Feuerwehreinsatz: Gurken auf Straße mussten entfernt werden
David Hasselhoff verdingt sich künftig als Sänger auf einem Kreuzfahrtschiff


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?