30.01.16 12:26 Uhr
 1.376
 

Saarland: Ladendiebin flüchtet und vergisst ihr Kind

In einem Supermarkt in Großrosseln (Saarland) wurde am späten Donnerstagnachmittag ein Ladendiebstahl begangen. Dabei wurde die unbekannte Täterin beobachtet, wie sie eine Flasche Cola entwendete.

Als die Angestellten die Frau zur Rede stellen wollten, flüchtete diese kurzerhand und vergaß ihr Kind, das im Kinderwagen saß. Ihren "Verlust" bemerkte die Frau allerdings schnell und sie kam zum Supermarkt zurück - noch vor dem Eintreffen der Polizei.

Sie schnappte sich ihr Kind und flüchtete abermals. Diesmal ließ sie jedoch den Kinderwagen zurück. Dort wurde später weiteres Diebesgut entdeckt. Die Frau flüchtete Richtung französischer Grenze.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: George Taylor
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kind, Saarland, Ladendiebin
Quelle: blaulichtreport-saarland.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailand: Taxifahrer findet 20.000 australische Dollar
Duisburger will Zigarettenrauch in Auto vertreiben - Duftspray löst Explosion aus
Empörung in Neuseeland: Tierpräparatorin macht aus toter Katze Handtasche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2016 13:23 Uhr von Rheinnachrichten
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
In diesem Fall wären sechs Monate mit Bewährung wohl ein Kompromiss:

http://koeln-nachrichten.de/...
Kommentar ansehen
01.02.2016 02:13 Uhr von smark
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
tolle Polizeiarbeit :))


jetzt wirds echt sinnlos mit Kurznews, hört der Scheiß mal auf mit dem "wollen Sie diese Seite wirklich verlassen".....
Wenn ich das will bin ich weg, das hilft auch nichts mehr...
Kommentar ansehen
02.02.2016 09:47 Uhr von holly47
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Sie flüchtete Richtung französische Grenze,ja sag mal gibt es nur noch Flüchtlinge.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Russland: Russland weist Vorwürfe der Kriegsverbrechen zurück
"Schnüffelstaat": Volksabstimmung über Geheimdienst-Überwachung in der Schweiz
Bautzen: Wieder Ausschreitungen. Libyer knüppeln Syrer nieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?