30.01.16 10:52 Uhr
 887
 

Handball-EM: Norwegen zieht Protest zurück (Update)

Norwegen hat seinen Protest gegen den deutschen EM-Halbfinal-Sieg im Handball zurückgezogen.

Damit spielt die deutsche Mannschaft morgen in Krakau gegen Spanien um Gold. Der Handball-Verband Norwegens hatte gestern Abend nach dem 34:33-Sieg der Deutschen Protest eingelegt.

In den letzten Sekunden der Verlängerung sollen zwei Torhüter auf dem Feld gewesen sein. Die Europäische Handball-Föderation wollte am Vormittag über den Einspruch verhandeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MR.Minus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Update, EM, Protest, Handball, Norwegen, zurück, Handball-EM
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng erhält Strafe wegen Solidarität mit Erdbebenopfern
Fußball: Neue Anstoßzeiten in der Champions League
Ringen: Russischer Verbandschef schlug Athletin in Rio ins Gesicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Island: Bauarbeiter sollen Elfen verärgert haben und müssen nun Felsen freilegen
Auszeit: Popstar Selena Gomez leidet unter Panikattacken und Depressionen
Umfrage: 62 Prozent halten Regierungsrat zu Hamsterkäufen für reine Panikmache


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?