30.01.16 10:52 Uhr
 883
 

Handball-EM: Norwegen zieht Protest zurück (Update)

Norwegen hat seinen Protest gegen den deutschen EM-Halbfinal-Sieg im Handball zurückgezogen.

Damit spielt die deutsche Mannschaft morgen in Krakau gegen Spanien um Gold. Der Handball-Verband Norwegens hatte gestern Abend nach dem 34:33-Sieg der Deutschen Protest eingelegt.

In den letzten Sekunden der Verlängerung sollen zwei Torhüter auf dem Feld gewesen sein. Die Europäische Handball-Föderation wollte am Vormittag über den Einspruch verhandeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MR.Minus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Update, EM, Protest, Handball, Norwegen, zurück, Handball-EM
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2016: Russisches Team darf doch teilnehmen
Higuain wechselt für Rekordablöse
Formel 1: Nico Rosberg holt die Pole in Ungarn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wurde der Attentäter von München von Türken und Arabern gemobbt?
Amoklauf von München: David S. plante seine Tat schon seit Sommer 2015
Nach dem Amoklauf von München: Täter spielte exzessiv Gewaltspiele


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?