29.01.16 18:24 Uhr
 20
 

Rodel-WM: Drei deutsche Herren auf dem Treppchen

Bei der Rodel-Weltmeisterschaft am Königssee (Bayern) sicherten sich am heutigen Freitag die deutschen Herren die ersten drei Plätze.

Felix Loch (26 Jahre) holte den Sieg im Sprint. Die Plätze zwei und drei belegten Andi Langenhan und Ralf Palik.

Für Felix Loch war es bereits die fünfte Goldmedaille bei einer Weltmeisterschaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Rodeln, Treppchen
Quelle: sportschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Horst Hrubesch kann sich Bundesligatrainer-Comeback vorstellen
Fußball: Jürgen Klopp will mit 60 Jahren nicht mehr als Trainer arbeiten
Fußball: Spaniens Presse vergleicht Bayern-Trainer mit einem "doofen Frauenarzt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise
Mönchengladbach: Dieb will wegen Schuss in Hoden durch Polizist Schmerzensgeld
Nena geht zum ersten Mal auf USA-Tournee


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?