29.01.16 16:55 Uhr
 4.876
 

Nacktfahren erlaubt? Kaum bekannt, jedoch trotzdem gültige Verkehrsregeln

In den Untiefen der deutschen Straßenverkehrsordnung sind einige Regeln vergraben, die zwar kaum bekannt sind, jedoch trotzdem ihre Gültigkeit haben. Diese Regeln werden kaum von jemandem beachtet, da sie mit der Zeit in Vergessenheit geraten sind.

So zum Beispiel auf Parkplätzen, die mit "Hier gilt die StVO" beschildert sind. Als Autofahrer geht man davon aus, dass hier "Rechts vor Links" gilt. Das ist aber nicht ganz richtig. Auf solchen Parkplätzen kommt es auch auf die gegenseitige Verständigung an. Bei Unfällen bekommen oft beide Seiten Teilschuld.

Wer bei einer gelben Ampel eine Vollbremsung durchführt, darf davon ausgehen, dass der Hintermann ihm nicht auffährt. Wem im Sommer sehr warm ist und wer ganz nackt Auto fahren will, der darf das. In Deutschland ist Nacktfahren erlaubt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PolatAlemdar
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Regel, kurios, StVO
Quelle: auto-service.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Assistenzsysteme im Auto: Warnung für den Ernstfall
Die häufigsten Verkehrsirrtümer
Rückruf für den Focus RS?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2016 17:01 Uhr von G-H-Gerger
 
+13 | -6
 
ANZEIGEN
Na dann dürfen wir uns schon mal drauf gefasst machen, im nächsten Sommer einen Türk-Haberal nackt am Steuer zu sehen.