29.01.16 16:47 Uhr
 63
 

Frankreich: Filmregisseur Jacques Rivette gestorben

Der französische Filmregisseur Jacques Rivette ist tot. Er starb im Alter von 87 Jahren, wie die französische Zeitung "Le Monde" berichtete.

Rivette gehörte neben den Regisseuren Truffaut, Godard, Rohmer und Chabrol zu den Begründern der Filmbewegung "Nouvelle vague".

Zu Rivettes bekanntesten Filmen gehören "L´Amour fou", "Die Nonne" und "Die schöne Querulantin".


WebReporter: MR.Minus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Frankreich, Jacques Rivette
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stichproben-Kontrollen an Flughäfen - 1000 illegale Einreisen aus Griechenland
Papua-Neuguinea: Polizei räumt Flüchtlingslager auf Manus
"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erfolgsserie "Stranger Things" beruht auf Verschwörungstheorie über echten Ort
Iran soll für "Game of Thrones"-Hack verantwortlich sein
NRW: Schwarz-Gelbe Koalition schafft Bus- und Bahnticket für Bedürftige ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?