29.01.16 14:38 Uhr
 37
 

Miterfinder der "Nouvelle vague": Regisseur Jacques Rivette ist tot

Der französische Regisseur Jacques Rivette ist im Alter von 87 Jahren verstorben.

Rivette gehörte neben den anderen legendären Regisseuren Francois Truffaut, Jean-Luc Godard, Eric Rohmer und Claude Chabrol zu den Miterfindern der "Nouvelle vague"-Bewegung.

Rivettes berühmteste Filme sind "Paris nous appartient", "L´Amour fou", "Die Nonne" und "La Belle Noiseuse" (Die schöne Querulantin).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, tot, Regisseur
Quelle: diepresse.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Oersdorf: Bürgermeister vermutlich von Rechtsradikalen niedergeschlagen
Bautzen/Görlitz: 912 Straftaten von Flüchtlingen innerhalb von acht Monaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grünen-Politiker Matthias Oomen fordert eine Bombardierung von Dresden
Künstliche Intelligenz: Facebook, Google und Amazon gründen Interessenverband
Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?