29.01.16 13:22 Uhr
 2.497
 

Seoul: Gigantischer Hai frisst in Aquarium kleineren Hai

In Seoul hat sich in einem Becken im Coex-Aquarium ein tierisches Drama ereignet.

Dabei hat ein riesiger Sandtigerhai einen kleineren Artgenossen aufgefressen. Mitarbeiter fotografierten den Vorfall und zeigten ein Bild, wie der Riesenhai den kleinen Hai im Maul hat.

Das Coex-Aquarium ist eines der größten in Südkorea und beherbergt an die 40.000 Tiere.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hai, Aquarium, Seoul
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Verordnung: Leipziger Zoo muss chinesische Kleinhirsche töten
Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2016 15:00 Uhr von Indalagos
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Im Wald hat gestern ein Fuchs einen Hase gefressen und ihn im Maul weggetragen...

Es war der berühmte Bayrische Wald...

Achso ... es fehlt noch die News, dass unserer Nachbarin vergessen hat den Müll rauszubringen...

Oder kommt das noch in Aktenzeichen XY?

[ nachträglich editiert von Indalagos ]
Kommentar ansehen
29.01.2016 15:46 Uhr von