29.01.16 12:55 Uhr
 159
 

Studie: Mädchen sind in gleichgeschlechtlichen Schulen besser

Laut einer Studie des Bildungsblogs SchoolDash aus Großbritannien ist es besser Mädchen in gleichgeschlechtliche Schulen zu schicken.

Mädchen erzielen an reinen Mädchenschulen viel bessere Noten.

Vor allem Mädchen aus ärmeren Familien oder leistungsschwache Schülerinnen profitierten davon. "Ironischerweise sind gerade das zwei Gruppen, die gleichgeschlechtliche Schulen eher nicht besuchen", so jedoch der Studienleiter, Timo Hannay.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Studie, Mädchen, Bildung
Quelle: sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2016 13:34 Uhr von Kamimaze
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Na logisch, Jungen werden ja auch im deutschen Bildungssystem massiv benachteiligt, dazu gibt es mehrere wissenschaftliche Studien:

--> http://www.spiegel.de/...

--> http://www.welt.de/...
Kommentar ansehen
30.01.2016 00:26 Uhr von Gothminister
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Vorislamisierung unter einem wissenschaftlichen Deckmäntelchen? Ein Schelm... Und das ausgerechnet aus GB, was sowieso schon extreme Probleme mit diesen importierten Steinzeitideologien hat, Tendenz steigend.
Soviel zu Multikulti, Inklusion und Genderisierung. Ob sowas unsere Grünen freut?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?