29.01.16 11:21 Uhr
 284
 

Kreis Landshut: Mitbewohner wird von Asylbewerber angegriffen

In Buch am Erlbach (Landkreis Landshut) gerieten zwei Männer in einer Unterkunft in Streit.

Der 23-jährige Flüchtling stach auf seinen Mitbewohner ein, als der Streit eskalierte. Der 23-Jähriger versuchte mit einem Küchenwerkzeug auf den anderen einzustechen.

Dieser konnte sich wehren und verletzte sich dabei an der Hand. Mit Hilfe einer weiteren Bewohnerin konnten sie den Mann überwältigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Asylbewerber, Kreis, Landshut, Mitbewohner
Quelle: pnp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Fitnessarmband überführt Mann des Mordes an Ehefrau
New York: Zehntausende Schüler leben in Notunterkünften für Obdachlose
Thailand: Vater tötet sein Baby sowie sich selbst und stellt Video auf Facebook