29.01.16 08:43 Uhr
 48
 

Paypal konnte Gewinn und Umsatz steigern

Nachdem PayPal sich von eBay abgespalten hatte, laufen die Geschäfte besser als vorher. Der Gewinn und Umsatz sowie die Zahl der Nutzer sind im letzten Jahr gestiegen.

Der Umsatz stieg im vierten Quartal des Jahres 2015 um 17 Prozent auf 2,56 Milliarden US-Dollar. Der Gewinn stieg sogar um 28 Prozent auf 367 Millionen US-Dollar.

Zum Jahresende hatte Paypal 179 Millionen Nutzer. Im letzten Quartal kamen etwa sechs Millionen neue Kunden hinzu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Umsatz, PayPal
Quelle: internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung wird strauchelnder Deutscher Bank keine Staatshilfen gewähren
Urteil: Betriebsrente um 70 Prozent gekürzt, weil Witwe 30 Jahre jünger war
Air Berlin plant die Entlassung von 1.000 Mitarbeitern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Android-Nachfolger hört auf den Codenamen "Andromeda"
Weltraumteleskop Hubble erspäht Wasserfontänen auf Jupitermond Europa
"Monty Python"-Star hat Demenz - Terry Jones wird verlernen zu sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?