26.01.16 15:45 Uhr
 258
 

Rechtsstreit um das Buch "Illuminati"

Amazon wie auch der Verlag Bastei-Lübbe haben gerade eine Klage am Hals. Der Grund ist das Buch "Illuminati".

Der Bastei-Lübbe-Verlag hat bei Amazon eine Aktion laufen, bei welcher der Roman kostenlos heruntergeladen werden kann. Diese Gratis-Aktion sei aber nicht konform mit dem Buchpreisbindungsgesetz - das meint eine Anwaltskanzlei.

Die Anwaltskanzlei vertritt 600 Buchhandlungen. Amazon und Bastei-Lübbe sollen bis Ende des Monats eine Unterlassungserklärung unterschreiben.


WebReporter: blackinmind
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Streit, Buch, Amazon, Illuminati
Quelle: computerbase.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Asylbewerber erhält Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede
Niedersachsen: Reichsbürgerinnen werden in Gerichtssaal ausfällig und pöbeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Asylbewerber erhält Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
Moderatorin Xenia Sobtschak will russische Präsidentin werden
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?