26.01.16 13:58 Uhr
 135
 

Luxus- oder Elektroauto: Diese Autos fahren deutsche Ministerien

Nach einer Anfrage durch "Die Linke" wurde nun bekannt, welche Ministerien in Deutschland die dicksten Autos fahren und welche vermehrt auf Elektroautos setzen. Dabei kam auch heraus, dass die meisten Ministerien auf Autos der Oberklasse setzen, trotz der propagierten Elektromobilität.

Die meisten Elektroautos fährt demnach das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, mit elf solcher Fahrzeuge. Im Ministerium für Arbeit und Soziales setzt man immerhin noch vier Elektrofahrzeuge ein, während hier auch mit acht Fahrzeugen die meisten Oberklasseautos eingesetzt werden.

In den Ministerien für Ernährung, Finanzen, wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und dem Bundeskanzleramt wird hingegen jeweils nur ein Elektroauto eingesetzt. Den teuersten Fuhrpark hat ebenfalls das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, im Wert von 507.776 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Starstalker
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Luxus, Die Linke, Elektroauto, Ministerium
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2016 19:28 Uhr von Schlappeseppel
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wasser Predigen und selber Wein saufen ..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?